projekt-slider-small.jpg
BraWoPark Braunschweig

Swetlana König: Guck! Watch!

„Fünf Jahre war ich alt, als meine Familie von Kasachstan nach Deutschland auswanderte. Als die Reise begann, sagte jemand zu mir: ‚Guck dir die Welt ganz genau an, denn sie verändert sich in dem Moment, in dem du sie siehst‘. Durch den Blick und die erhöhte Position der Installation versuche ich den Zuschauer dazu zu bringen, der Videoinstallation in die Augen zu sehen und ihrem Blick zu folgen. Das Schwarz/Weiß symbolisiert für mich die Neutralität der Person, die von oben beobachtet. Es soll keine konkrete Person dargestellt werden. Es sind lediglich Augen, die sich bewegen. Was mich an diesem Projekt am meisten interessiert ist: Was passiert, wenn viele Menschen sich einem Blick so ausgeliefert fühlen. !Смотри! Ist eine Installation die sich vor allem mit der Wahrnehmung, ausgehend vom Sehen beschäftigt. Der Schwerpunkt dieser Arbeit ist die Fragestellung, was wir sehen und was wir von dem wirklich erfassen.“

 

zurück zur Übersicht